Künstler, Buchautor, TV- und Filmproduktion, Speaker, Artistic Research: Armutsforschung (Klassismusforschung) Die Zukunft der Arbeit.

Das Musik Paradoxon – Ein tieferes Verstehen der Entstehung von Werten im kapitalistischen Markt

Vertauscht man den höchsten Wert eines Marktes, durch einen beliebigen Wert, zeigt sich, dass mit jedem erdenklichen Wert sich die Konstruktion von Leistung, Lohn und Diskriminierung erzeugen lässt. Somit ist die Aussage, der Markt sorge darum für das Beste, weil alles Andere schlechter wäre, widerlegt.

Share this article
Shareable URL
Prev Post

Wie der Kapitalismus alles vereinnahmt – Ein Problem für jede echte Veränderung

Next Post

Der dynamische Diversitätsausgleich – Wie kann der Markt ökologisch und human gestaltet werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Read next