Künstler, Buchautor, TV- und Filmproduktion, Speaker, Artistic Research: Armutsforschung (Klassismusforschung) Die Zukunft der Arbeit.

1998

led

Kein Paparazzi. Ein Jahr nach Diana.

Ein Jahr nach ihrem Unfall stehe ich am Tunnel in Paris, in dem Papparazzi Prinzesssin Diana vermeintlich in den Tod trieben. Überall liegen noch die verwelkten Blumen. Zu dem Zeitpunkt arbeite ich als Kameramann für eine Filmproduktion. Es ist mal wieder so ein Job. Ein Versuch eine Art Karriere zu starten. Ich schaue hinunter zum Eingang des Tunnels und erinnere mich was mir gesagt wurde. Wenn das jetzt klappt, gibt es weitere Aufträge. Das übliche Spiel. 

Kurz darauf stehe ich Backstage und mache ein Interview mit Led Zeppelin. Ich laufe danach mit der Kamera im Richtung Toilette und da kommt mir Jimmy Page mit einer sehr jungen Frau entgegen, die offensichtlich schwanger ist. Er bittet mich, sie nicht zu filmen. Ich bin nett, ich willige ein. 

Das wars also. Auch diesen Job kann ich nicht.