Künstler, Buchautor, TV- und Filmproduktion, Speaker, Artistic Research: Armutsforschung (Klassismusforschung) Die Zukunft der Arbeit.
Künstler, Buchautor, TV- und Filmproduktion, Speaker, Artistic Research: Armutsforschung (Klassismusforschung) Die Zukunft der Arbeit.

2011

Pleite durch Engagement

Nach nun 21 Jahren durchgehender Arbeit als Künstler und Forscher, in  Auseinandersetzung mit den Verhältnissen der Ökonomie und der Gesellschaft, überwiegend selbst finanziert, bin ich endgültig pleite und erschöpft. Mein letzter Urlaub war vor 20 Jahren.

Ich weiß nicht wie es weitergehen soll. Teile der Landbevölkerung beginnen mich auszugrenzen. Als in der Nähe eine Scheune abbrennt, werde ich von der Polizei verhört. Der Fremde, der Mann aus der Wildnis muss es gewesen sein. Ich fühle mich verfolgt. Dazu kommt nun auch die Bedrohung durch den Staat, erneut. Denn ich muss zum ersten Mal Hartz IV beantragen und werde sofort mit Forderungen konfrontiert, die ich mit Verweis auf meine Arbeit von 20 Jahren abzuwehren versuche. Die Behörde durchsucht mein Zelt, kramt in meinen Unterhosen. Der Staat hat mich nun endgültig entmenschlicht. 

Mehrere Behörden ermitteln gleichzeitig gegen mich. Dass ich behaupte, was ich tue, sei Arbeit, wird als Angriff, als Verweigerung gewertet. Man ist entschlossen mich kaputt zu machen. 

Sie streichen mir Geld für Essen und Holz und sind dabei mich im Winter erfrieren zu lassen.